user_mobilelogo

Tag des europäischen Notrufs 112

Am 11. Februar 2017 ist der Tag des europäischen Notrufs 112. Das Datum dieses Aktionstags geht zurück auf die Notrufnummer 112. Hierbei steht der 11. Tag des Februars für die „11“ und der Februar als zweiter Monat im Jahr für die „2“. Mit dem Tag soll die lebensrettende Rufnummer noch bekannter gemacht sowie die zuständigen Behörden daran erinnert werden, ihre Notrufzentralen entsprechend auszurüsten.

Alleine bei der Integrierten Leitstelle Heilbronn (ILS Heilbronn), welche die Aufgaben einer Einsatzzentrale der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr für den Stadt- und Landkreis Heilbronn wahrnimmt, laufen jährlich mehr als 63.000 Euronotrufe 112 ein

Grundsätzlich ist der Euronotruf EU-weit kostenlos. Unter dieser Rufnummer ist auch immer eine Leitstelle zu erreichen, die je nach Notfall die zuständigen Organisationen wie Feuerwehr, Polizei oder den Rettungsdienst alarmiert.

Die Einführung der 112-Nummer wurde auf Vorschlag der Europäischen Kommission 1991 vom EU-Ministerrat beschlossen und seitdem vom Europäischen Parlament und dem Ministerrat in zwei weiteren Gesetzgebungsverfahren konsolidiert.

Bei einem Mobiltelefon konnte der Euronotruf fast immer ohne eingelegte SIM-Karte, Eingabe des PIN-Codes oder Aufhebung der Tastensperre gewählt werden. Leider kam es in der Vergangenheit immer wieder zu einem hohen Notrufmissbrauch, weshalb mittlerweile in den meisten GSM-Netzen eine SIM-Karte eingelegt sein muss. Auch in Deutschland kann keine Notrufverbindung mehr ohne eine betriebsbereite SIM-Karte aufgebaut werden.

Hinweis: Gemäß Verordnung über Notrufverbindungen vom 6. März 2009 (NotrufV) sind spätestens ab dem 1. Juli 2009 Notrufverbindungen von Mobiltelefonen nur noch mit betriebsbereiter Mobilfunkkarte zulässig. Damit ist der sogenannte „SIM-less“ Notruf nicht mehr möglich.

©2002-17 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.